Artikel, die sofort verfügbar sind, werden in der Regel am Folgetag, spätestens aber innerhalb von 2-4 Werktagen (montags bis freitags) ab Datum der Auftragsbestätigung, verschickt. Bei Zahlung per Vorauskasse beginnt die Lieferfrist erst bei Zahlungseingang. Bei Waren, bei denen im Einzelfall ein gesonderter Termin zum Start der Auslieferung angegeben ist, beginnt die Lieferfrist frühestens mit diesem Termin.

Sollte ein Artikel zurzeit nicht verfügbar sein oder sich die versprochene Lieferzeit verzögern, teilen wir die Lieferung und liefern Ihnen später verfügbare Ware ohne zusätzliche Versandkosten nach. Über den voraussichtlichen Liefertermin benachrichtigen wir Sie, bzw. finden Sie eine entsprechende Information auf Ihrer Rechnung.

Nachbestellungen müssen aufgrund des hohen Auftragseinganges leider immer als Neubestellung bearbeitet werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Wir sind stets bemüht, Ihre Bestellung prompt und zuverlässig zu bearbeiten. In der Herbst- und Frühjahrssaison geht ein Vielfaches an Bestellungen ein, weshalb es dann auch zu etwas längeren Lieferzeiten kommen kann.

Wünschen Sie einen verbindlichen Liefertermin, so müssen Sie diesen mit uns schriftlich vereinbaren. Angaben über die Lieferfrist sind grundsätzlich unverbindlich, soweit nicht ein Liefertermin durch vorgenannte schriftliche Vereinbarung von uns verbindlich zugesagt worden ist.

Ist ein Artikel voraussichtlich länger als 4 Wochen nicht lieferbar oder ist der Warenwert für eine Nachlieferung kleiner als € 25,00 liefern wir den/die Artikel nicht automatisch nach. Wir informieren Sie in diesem Fall bzw. Sie finden eine entsprechende Information auf Ihrer Rechnung.

Lieferzeitangaben sind immer unverbindlich.

Die Lieferzeit verlängert sich angemessen bei Maßnahmen im Rahmen von Arbeitsausfällen, insbesondere Streik und Aussperrung sowie von uns nicht zu vertretenden Umständen, wie gesetzlicher oder behördlicher Anordnung (z.B. Import- und Exportbeschränkung) oder in Fällen von Lieferverzögerungen durch höhere Gewalt. Die vorbezeichneten Umstände sind auch dann von uns nicht zu vertreten, wenn sie während eines bereits vorliegenden Verzuges entstehen. Beginn und Ende derartiger Hindernisse werden wir Ihnen in wichtigen Fällen baldmöglichst mitteilen. Im Falle nicht zu vertretender Lieferverzögerungen sind wir berechtigt, wegen des noch nicht erfüllten Teiles des Vertrages den Vertrag zu kündigen und die bisher erbrachten Leistungen in Rechnung zu stellen. Eine Haftung durch uns für die vorbezeichneten Lieferverzögerungen oder einer daraus erwachsenden Vertragskündigung ist ausgeschlossen.

Innerhalb Deutschlands versenden wir in der Regel unsere Produkte mit dem DPD. Ausnahmsweise mit einem anderen Paketdienst.

Ist ein Artikel voraussichtlich länger als 4 Wochen nicht lieferbar oder ist der Warenwert für eine Nachlieferung kleiner als € 25,00 liefern wir den/die Artikel nicht automatisch nach. Wir informieren Sie in diesem Fall bzw. Sie finden eine entsprechende Information auf Ihrer Rechnung.

Lieferzeitangaben sind immer unverbindlich.

Alle Lieferungen innerhalb Deutschlands senden wir Ihnen „frei Haus“. Bei Aufträgen in Deutschland unter 120,00 EURO berechnen wir eine Servicepauschale von 8,00 EURO. Wir berechnen Ihnen keine Verpackungskosten. Die Mautgebühr je Paket beträgt 0,25 €. Für Lieferungen auf die Inseln berechnen wir die Zuschläge des Transporteurs zum Selbstkostenpreis. Falls wir bei besonderen Artikeln ausnahmsweise eine höhere Pauschale berechnen müssen, weisen wir dies bei dem entsprechenden Artikel aus. Alle Informationen zu Lieferungen ins Ausland finden Sie unter Punkt "Auslands-Bestellungen".

Innerhalb Deutschlands versenden wir unsere Produkte mit dem DPD Paketdienst.

Ist ein Artikel voraussichtlich länger als 4 Wochen nicht lieferbar oder ist der Warenwert für eine Nachlieferung kleiner als € 25,00 liefern wir den/die Artikel nicht automatisch nach. Wir informieren Sie in diesem Falle, bzw. Sie finden diese Information auf Ihrer Rechnung / Vorauskasserechnung